Center Gradient Transparent

Rückenschmerzen (Nacken/Bein)

Rückenschmerzen (Nacken/Bein)

Rückenschmerzen können aufgrund zahlreicher Ursachen entstehen. Ob Rückenmuskulatur, Wirbelsäule, Bandscheiben, Wirbelgelenke, Bänder, Rückenmark oder Nervenwurzeln: Vieles im Rücken kann zu Schmerzen führen, die auf andere Körperteile ausstrahlen können.

Was Sie über Rückenschmerzen wissen sollten:

  • Zu Rücken- oder Nackenschmerzen mit Ausstrahlung in Arme und Beine kann es zum Beispiel aufgrund eines Bandscheibenvorfalls kommen. Auch eine degenerative Veränderung der Wirbelsäule oder eine Verengung des Rückenmarkskanal („Spinalkanalstenose“) sind mögliche Ursachen.

 

  • Zu Rücken- oder Nackenschmerzen ohne (oder mit diffuser) Ausstrahlung in andere Körperteile kann es zum Beispiel aufgrund einer Facettengelenksarthrose kommen. Weitere Ursachen: Wirbelkörperbrüche, Bandscheibenprobleme (kein Bandscheibenvorfall) oder eine Verengung des Rückenmarkskanals („Spinalkanalstenose“).

Die Behandlung von Nacken- oder Rückenschmerzen ist genauso vielfältig wie die möglichen Ursachen. Eine Schmerztherapie kann zum Beispiel eine Nervenwurzelinfiltration beinhalten, eine therapeutische PDA, eine Facettengelenksinfiltration, Thermokoagulation oder eine Kryotherapie.

Rückenschmerzen (Nacken/Bein)