Dr. med. Adriana Strakova
Neurologie FMH

Dr. Adriana Strakova studierte Medizin an der Karl-Universität in Prag (CZ) sowie an der Univärsität des Saarlandes in Homburg Saar (D) und absolvierte ihre Ausbildung zur Neurologin in der Klinik Bavaria Kreischa (D), im Kreiskrankenhaus Freiberg (D), im AMEOS Klinikum Osnabrück (D) und im Klinikum Ibbenbüren (D). Nach Ihrer Facharzt-Ausbildung war sie als Fachärztin für Neurologie im Klinikum Ibbenbüren (Deutschland) tätig. Im Oktober 2018 erweiterte sie das Team des Neurozentrum Aarau.

Weitere Informationen zu

Frau Dr. med. Adriana Strakova

finden Sie unter https://aarau.neurozentren.ch/

Dr. med. Adriana Strakova

Neurologie FMH

Beruflicher Werdegang


  • Seit 2018: Fachärztin für Neurologie, Neurozentrum Aarau
  • 2012 – 2015: Fachärztin für Neurologie, Klinik für Neurologie, Klinikum Ibbenbüren, Deutschland
  • 2010 – 2012: Assistenzärztin, Klinik für Neurologie, Klinikum Ibbenbüren, Deutschland
  • 2009 – 2010: Assistenzärztin, Suchtmedizinisches Zentrum und Allgemeinpsychiatrie, AMEOS Klinikum Osnabrück, Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie, Deutschland
  • 2007 – 2009: Assistenzärztin, Klinik für Neurologie, Kreiskrankenhaus Freiberg, Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden, Deutschland
  • 2006 – 2007: Assistenzärztin, Klinik Bavaria Kreischa, Rehabilitationsklinik, Abteilung für Neurologie mit Schwerpunkt Neurogeriatrie




Ausbildung


  • 09/2012: Fachärztin für Neurologie, Ärztekammer Westfalen-Lippe, Deutschland
  • 1999 – 2006: Studium an der Karls Universität in Prag, Medizinische Fakultät in Königsgraz, Tschechische Republik
  • 2003-2005: Studium an der Universität des Saarlandes, Medizinische Fakultät im Homburg (Saar), Deutschland
  • 2003: Famulatur in der Inneren Abteilung der Universitätsklinik Schleswig Holstein in Lübeck, Deutschland




Sprachen


  • Deutsch
  • Slowakisch
  • Tschechisch