Dr. med. Roland Glinz

Facharzt für Anästhesiologie / Intensivmedizin

FA interventionelle Schmerztherapie SSIPM

Dr. med. Roland Glinz

Interventionelle Schmerztherapie Neurochirurgie

Beruflicher Werdegang


  • 1984: Staatsexamen an der Universität Basel
  • 1987: Promotion an der Universität Basel
  • 1994: Facharzttitel Anästhesiologie FMH
  • 1997 – 1998: Oberarzt Anästhesie Kantonsspital Luzern-Wolhusen
  • 1999 – 2000: Leitender Arzt Anästhesiologie / Intensivmedizin / Schmerztherapie schweizerisches Paraplegikerzentrum Nottwil
  • 2000 – 2016: In privater Praxis für interventionelle Schmerztherapie.
  • 2011 – 2017: Konsiliarärztliche Tätigkeit Kantonsspital Aarau, Klinik für Neurochirurgie, CA Prof. J. Fandino
  • 2017 – 2000: Oberarzt MbF, Leiter Neuro Pain Unit, Klinik für Neurochirurgie KSA




Schwerpunkte


  • Interventionelle Diagnostik bei Rückenschmerzen
  • Interventionelle Schmerztherapie der Wirbelsäule
  • Interventionelle Behandlung der Trigeminusneuralgie





Weitere Informationen zu

Herrn Dr. med. Roland Glinz

finden Sie unter www.neurochirurgie-ag.ch